Project

General

Profile

Fehler #414

Fehler beim DATEV-Export: "Unausgeglichene Buchung" bei Rechnung mit 0,00

Added by Bernd Bleßmann 4 months ago. Updated 2 months ago.

Status:
Neu
Priority:
Normal
Assignee:
-
Target version:
-
Start date:
12/18/2019
Due date:
% Done:

0%

Estimated time:

Description

Beim normalen Buchen wird bei Rechnungen mit Summe 0,00 kein Eintrag in die acc_trans geschrieben. Werden aber Rechnungen aus Aufträgen (wiederkehrende Rechnungen) oder Lieferscheinen (Massenerstellung) mit Summe 0,00 erzeugt, so werden acc_trans-Einträge geschrieben.
Und diese sorgen für einen Fehler beim DATEV-Export. (Der Fehler wird übrigens nur gemeldet, wenn die 0-Rechnung nicht die letzte zu exportierende ist).

Ich weiß jetzt nicht, ob das Schreiben in die acc_trans das oder ein Problem ist, oder ob die Prüfung im DATEV-Export falsch ist.

Associated revisions

Revision 6f2c9845 (diff)
Added by Bernd Bleßmann 2 months ago

S:D:Invoice: _post_add_acctrans: Keine Tranaktionen mit Summe == 0 speichern.

Das liefert einen Fehler beim DATEV-Export. Zudem filtert die Buchungsroutine
der Rechnungsmaske diese Buchungen aus raus.

Bezieht sich auch auf #414
Refs #414

History

#1 Updated by Bernd Bleßmann 2 months ago

Ich habe dazu einen Fix im master commited. Aber evtl. sollte noch ein DB-Upgrade-Skript dazu - ich weiß aber nicht, ob einfach alle 0-Buchungen aus der acc_trans rausgeworfen werden können, oder ob dann die evtl. nicht-forlaufenden id in einer Buchungsgruppe (gleiche acc_trans_id) irgendwo ein Problem macht.

Also available in: Atom PDF