Project

General

Profile

Fehler #234

Fehler in acctrans bei Rechnungen mit Fremdwährung und Kursdifferenz zwischen Rechnungsdatum und Zahldatum

Added by Andreas Rudin over 4 years ago.

Status:
Neu
Priority:
Normal
Assignee:
-
Target version:
-
Start date:
03/22/2017
Due date:
% Done:

0%

Estimated time:

Description

kivitendo 3.4.1 stable

Wenn ich eine Kreditorenrechnung in einer Fremdwährung erfasse und der Kurs am Rechnungsdatum unterschiedlich ist zum Kurs am Zahldatum, so wird bei der Buchung des Kursverlusts bzw. Kursgewinns immer wieder mal 0.01 zuviel oder zuwenig gebucht.
Das heisst, es entstehen so unausgeglichene acc_trans-Transaktionen.
Siehe angehängten Screenshot!

Das Problem entsteht vermutlich dadurch, dass der Kursgewinn bzw. -verlust mit der Wechselkurs-Differenz errechnet und dann auf 2 Nachkommastellen gerundet wird.
Die Lösung ist meines Erachtens sehr einfach:
Kursgewinn bzw. -verlust muss als Differenz aus den übrigen acc_trans-Einträgen zu der entsprechenden Buchung errechnet werden.
So muss für das Ermitteln des Kursgewinns bzw. -verlustes nicht gerundet werden und alle acc_trans-Transaktionen zu der entsprechenden Buchung sind damit ausgeglichen.

P.S. Vermutlich tritt der Fehler auch bei Debitorenbuchungen in Fremdwährung auf - habe ich aber nicht ausprobiert!


Files

Fehler_Kursverlust.png (28.6 KB) Fehler_Kursverlust.png Kursverlust 3.91 statt korrekt 3.90 Andreas Rudin, 03/22/2017 09:34 PM

Also available in: Atom PDF