Project

General

Profile

Fehler #185

Preis-Nachkommastellen gehen beim Speichern von Artikeln verloren

Added by G. Richardson over 3 years ago.

Status:
Neu
Priority:
Normal
Assignee:
-
Target version:
-
Start date:
07/01/2016
Due date:
% Done:

0%

Estimated time:

Description

Für den Fall, daß sellprice, lastcost oder listprice mit mehr als 2 Nachkommastellen in der Datenbank stehen.

Bei Belegpositionen kann man bei den Preisen bis zu 5 Nachkommastellen eingeben. Im Einkauf bedeutet das, daß wenn man einen Artikel für 1,11975€ einkauft, dieser Preis auch in den Stammdaten als lastcost mit 5 Nachkommastellen gespeichert wird. Kauft man den Artikel erneut ein werden diese 5 Nachkommastellen auch für den vorgeschlagenen Einkaufspreis übernommen.

Sobald man diesen Artikel in der Stammdaten aber öffnet, wird der Einkaufspreis an Oberfläche aber auf 2 Nachkommastellen gerundet und angezeigt (1,12€), und beim Speichern automatisch dieser gerundete Wert in die Datenbank geschrieben, selbst wenn man eigentlich nur etwas ganz anderes ändern wollte. Beim nächsten Einkauf wird dann auch 1,12€ als Preis vorgeschlagen.

Das Verhalten ist mir durch die schöne neue Preishistorie direkt aufgefallen.

Also available in: Atom PDF