Project

General

Profile

Mischung Pakete Rose Debian wheezy / jessie

Added by Jan Büren over 4 years ago

Ich dokumentiere das einmal an dieser Stelle, falls jmd über ähnliche Probleme stolpert.

Problem: kivitendo funzt nicht mehr mit debian bei der aktivierung von fcgi

Problemursache: Mischung von Paketen aus wheezy und jessie
Idee: Upgrade aller Pakete auf wheezy und ziehen der neueren Versionen von jessie (rose-db benötigt eine höhere version).

Hier der Log aus dem gestrigen IRC:

<kivijan> unter debian brauche ich ein aktuelleres paket von rose-db-object
<kivijan> ich hab das einfach aus der nächsten debian version installiert
<kivijan> das installation_script ist aber damit noch nicht glücklich ...
<kivijan> s.a. http://pastie.org/10137293
<mosu> Probier mal das hier und paste die Fehlermeldung (falls eine erscheint): perl MRose::DB::Object -le 'print $Rose::DB::Object::VERSION'
<kivijan> hier: http://pastie.org/10137362
<mosu> Hahaha! Der lustige Fehler…
<kivijan> ... mir sagt der nichts
<gorash> https://rt.cpan.org/Public/Bug/Display.html?ShowHeaders=1;id=65070 <
uns auch nicht
<gorash> hups, shittiger google link mit email headern https://rt.cpan.org/Public/Bug/Display.html?id=65070
<kivijan> nicht schlecht ...
<kivijan> ich versteh nur nicht so ganz den zusammenhang.
<kivijan> ist der patch jetzt noch nicht drin oder fehlt mir eher ein paket oder ...?
<gorash> keine ahnung, kenne deine debian version nicht
<kivijan> wheezy
<kivijan> und die rose pakete aus jessie
<kivijan> das fand ich für dieses problem am elegantesten ...
<gorash> perl -le 'eval "use $_; print qq|$_ => \$${_}::VERSION|" for qw(Rose::DateTime::Util DateTime::Locale)'
<gorash> was sagt das?
<kivijan> DateTime::Locale => 0.45
<gorash> interessant, garkein Rose::DateTime::Util drauf. sieht kaputt aus
<gorash> wundert mich aber dass die pakete da noch nicht drin sind. wheezy ist doch erst 2013? da sollte doch wohl ein paketupdate aus 2011 drin sein
<kivijan> ja. sieht ein bisschen komisch aus. da sind ältere pakete durch den versuch fast-cgi (altes modul) draufgekommen.
<kivijan> ich mach mal ein upgrade auf wheezy
<kivijan> auf -> in wheezy
<kivijan> ^ die datei ist vorhanden:
<kivijan> ls /usr/share/perl5/Rose/DateTime
<kivijan> Parser.pm Util.pm
<kivijan> ,
<gorash> merke: aus verschiedenen distros binärpakete zusammen zu stecken ist generell eine Schlechte idee
<kivijan> das ist richtig. aber die die beiden librose-db sachen aus einer höheren distro zu nehmen ist eigentlich cool (insbesondere da jessie ja stable ist und der update gemacht werden könnte ...)
<gorash> librose selber ist pure perl, das sollte kein problem sein. die abhängigkeiten haben aber ein paar sachen mit xs, und die sind keine gute idee
<kivijan> ich frag mich wie das vorher funktioniert hat.
<kivijan> kommt das problem vielleicht nur bei fcgi hoch?

An der Stelle kommt man so leider nicht weiter, ich werde entsprechend ein dist-upgrade auf jessie machen.