Project

General

Profile

Müll in Auftragsliste Task Server für wiederkehrende Rechnungen

Added by Otmar Ripp over 3 years ago

hallo,

hab sicher durch vorangegangene Versuche meinerseits nun statt 1 Auftrag für jeden der 6 Kunden 2 oder gar 3 Aufträge automatisch per Task Server verbucht.
( Schön wär's).

Die garbadge Aufträge finde ich aber nirgends zum löschen .....

Also richtig ist anhängen gezeigte Auftragsliste, falsch die offenen Forderungen.

Hat jemand einen Tipp ?

Gruss Otmar


Replies (4)

RE: Müll in Auftragsliste Task Server für wiederkehrende Rechnungen - Added by Otmar Ripp over 3 years ago

Nachtrag:

hab versucht die Müllaufträge über heranklicken via Rechnung / Auftrag zu löschen: * "Sie verfügen nicht über die notwendigen Rechte, um auf diese Funktion zuzugreifen."*
:-( wohl weil es konfigurierte task server Aufträge sind.

Hab als nächstes zumindest die Rechnungen selbst gelöscht, womit Sie auch aus der offenen Posten liste und FIBU "Forderungen / Erlös" Kontierung veschwanden. Für diesen Monat soweit gut.

Damit ist das Problem aber sicher nicht gelöst, also die Frage bleibt wie ich die konfigurierten wiederkehrenden Altaufträge sichtbar mache und lösche ??

Ehrlich gesagt ist die Mehrfachanlage glaube ich so entstanden, weil ich die Aufträge einfach nicht mehr fand.
Ich dachte dann ich hätte beim Sichern / Restore (betreibe nen 2. Backup Server) einen Fehler gemacht.

Grüße und

RE: Müll in Auftragsliste Task Server für wiederkehrende Rechnungen - Added by Otmar Ripp over 3 years ago

hallo,

Stand heute: die gestern gelöschten Rechnungen / Forderungsbuchungen sind heute wieder von den unsichtbaren Daueraufträgen erzeugt worden.

Also dann hilft selbst das Löschen nichts, vemutlich erzeugt er währen einer Periodizität (Monat) alles sowieso wieder wenn nicht vorhanden.

Was tun , wie bekomme ich die unsichtbaren Task Server Aufträge gelöscht ?

Gruss OR

RE: Müll in Auftragsliste Task Server für wiederkehrende Rechnungen - Added by Jan Büren over 3 years ago

Hi Otmar,
nette Kollision. Vor fünf Minuten hab ich das Verfahren nochmal geprüft.

Der Task schaut ob für den Auftrag schon eine Rechnung geschrieben wurde und zwar in der Tabelle periodic_invoices:

test-kivi=> select * from periodic_invoices;

Beim händischen Löschen der Rechnung geht kivi davon aus, dass dieser Beleg fehlerhaft im Auftrag konfiguriert war und deswegen nochmal neu erzeugt werden muss und
zwar mit aktuellen Daten aus dem Auftrag.
Sprich: Der zugeordnete Eintrag Rechnung -> wiederkehrende Rechnung in Periode wird entsprechend auch gelöscht und beim nächsten Rechnungslauf wird dieser erneut erstellt.

Es gibt drei Möglichkeiten kivi zu überzeugen keine Rechnungen mehr zu generieren, alle drei betreffen die Auftragskonfiguration

a) Periode in die Zukunft setzen
b) Status auf gekündigt setzen
c) Statuas auf inaktiv setzen

Fall c) wäre dieser DB-Befehl für alle Konfigurationen:

test-kivi=> update periodic_invoices_configs set active='f';

Damit ist die Generierung erstmal aufgehoben und du kannst die Konfiguration und / oder das Verfahren nochmal in Ruhe durchtesten.

RE: Müll in Auftragsliste Task Server für wiederkehrende Rechnungen - Added by Otmar Ripp over 3 years ago

danke Jan,

unsere Aktivitäten haben sich gekreuzt: Das Ausgangsproblem war ja, daß ich Aufträge aktiv hab, die ich via "Verkauf/Berichte/Aufträge" nicht zu Gesicht bekam also nicht löschen konnte.

In die Richtung hatte ich nchmal geforscht - und war möglicherweise erfolgreich:
Klickt man eine so erzeugte offene Posten Position an, dann Reiter "verknüpfte Belege" sieht man auch den unsichtbaren Auftrag - UND KANN IHN LÖSCHEN !
Jedenfalls gibts ein grünes Belohnungsfenster "Auftrag gelöscht"

Rechnung muss man getrennt nochmal löschen, habe gerade die Hoffnung, daß das nun ok geht ?? We'll see.

Bin morgen übrigens in Hangelar am Flugplatz, eine Schule will die IT erneuern, mal sehen ... - sollte jemand Kivi wollen mach ich das nicht selbst.

Gruss Otmar

    (1-4/4)